Donnerstag, 13. Juli 2017

Antworten auf Ihre Fragen: Wir helfen Ihnen sofort und kompetent im Chat!

Seit einem guten halben Jahr ist der swissbib Basel Bern Chat online. BibliothekarInnen aus Basel und Bern beantworten umgehend und unkompliziert Ihre Fachfragen.

Egal ob Unklarheiten beim Bestellen, Passwort vergessen, Fragen zu Kurier, Leihfristen, zur Fernleihe, Schwierigkeiten beim Recherchieren oder beim Zugang zu E-Medien - stellen Sie Ihre Fragen im Chat. Wir sind Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 für Sie da.

Klicken Sie dafür auf "Chat online":



Unten rechts auf dem Bildschirm öffnet sich ein Fenster, in das Sie tippen können:


Wir freuen uns auf Sie und Ihre Fragen!

16.06.2017/fle

Donnerstag, 8. Juni 2017

Eine besondere Bibliothek in swissbib Basel Bern – die Nationalbibliothek

Sie finden in swissbib Basel Bern auch Bestände von Bibliotheken, die nicht zum Informationsverbund Deutschschweiz (IDS) Basel Bern gehören, zum Beispiel diejenigen der Nationalbibliothek in Bern.


Vielleicht ist Ihnen bei Ihrer Recherche auch schon diese Situation begegnet?

Beim Öffnen des Treffers fällt auf, dass unter „Verfügbar?“ „Keine Angabe“ steht.




Wenn Sie auf den Link „Zum Bestand“ klicken,  befinden Sie sich im Helveticat, dem Katalog der Nationalbibliothek. Falls das Werk verfügbar ist, können Sie es nun bestellen.

Allerdings können Sie nicht direkt mit dem Login der IDS Benutzungskarte bestellen, sondern müssen sich zuerst einschreiben.
Dazu reichen Sie elektronisch,  per Post oder vor Ort eine Kopie eines amtlichen Ausweises ein.



Sobald ein Benutzungskonto eröffnet wurde, können Sie Bücher bestellen und - falls Sie weiter als 10 Kilometer von Bern entfernt wohnen -  werden Ihnen diese sogar kostenlos per Postversand nachhause geschickt, falls Sie dies wünschen!

08.06.2017/fis